Wichtige Funktionen von EPLAN P8 – Teil 3

Betriebsmittelbeschriftung und die Norm EN 81346-2 Elektrische Betriebsmittel  werden in industriellen Anlagen üblicherweise mit sogenannten Betriebsmittelkennzeichen, kurz BMK, bezeichnet. Durch die Anbringung auf dem Betriebsmittel und die Eintragung im Stromlaufplan ist jedes Betriebsmittel eindeutig identifizierbar. Die EN 81346-2 ist seit Mai 2010 gültig und hat die EN 61346-2 ersetzt. Hier werden die Betriebsmittelkennzeichen jetzt als…

VISUPROJEKT – 2 gemeinsame Sommer-Teamtage

Im Juli war es wieder soweit! Das Visuprojekt-Team kam aus ganz Deutschland zusammen. Am ersten Tag ging es um das gegenseitige Schulen und Unterweisen, also der etwas anstrengendere Teil. Es ging um das CAE System EPLAN P8, sowie das Arbeiten mit Blockeigenschaften und Makros und um den UL Norm Standard. Am zweiten Tag wurde es etwas leichter und es ging in die schöne Chiemsee Region zu einem gemeinsamen Tagesausflug…

Wichtige Funktionen von EPLAN P8 – Teil 2

Maßstabsgetreue 2D-Konstruktion – Montageplatte In einem unserer vorhergehenden Blogs haben wir Ihnen wichtige Funktionen des CAE Systems EPLAN P8 vorgestellt. Auch wenn Sie, wie viele Anwender, schon einige Jahre damit arbeiten, gibt es doch immer wieder Neues hinzu zu lernen. Mit der maßstabsgetreuen 2D-Konstruktion-Montageplatte steht diesmal eine weitere wichtige Funktion im Mittelpunkt. Die Montageplatte wird…

Risikobeurteilung in der Elektrokonstruktion

Software SISTEMA – Risikobeurteilung nach DIN EN ISO 13849 – Sicherheit von Maschinen Die Norm EN ISO 13849 ist eine sicherheitsspezifische Norm, die sich mit Gestaltungsleitsätzen zu sicherheitsbezogenen Teilen von Steuerungen beschäftigt. Der Teil 1 definiert allgemeine Gestaltungsleitsätze, Teil 2 beschreibt die Validierung. Der Software-Assistent SISTEMA (Sicherheit von Steuerungen an Maschinen) bietet Hilfestellung bei der…